Juni 2008

No Picture

Nützliche Aktivitäten im Bereich „Schöneberger Linse“

Wie zuletzt die Morgenpost meldet, kommt die dringend notwendige Entwicklung des Gebiets zwischen Bahnhof Südkreuz und S-Bahnhof Schönebert („Schöneberger Linse“) ins Rollen. Eine Interessengemeinschaft der Grundstückseigentümer (unter anderem Bahn, Vattenfall, BSR) will sich jetzt offenbar…


No Picture

Webmaster’s Leid am Montag

Heute ist Montag und ich musste heute schon zwei Kommentare zu Beiträgen auf dieser Webseite zurückweisen, die sich nicht mit blauen Pillen oder zweifelhaften Gewinnchancen befassen. Kommentare sind so eine Sache. Doch wenn sie gehäuft…


No Picture

Kinder sehen den Gasometer und die rote Insel

Es ist faszinierend: Kindermund tut Wahrheit kund. Einige Kinder aus der Umgebung haben auf Kinderstraße sehr genau und emotional beschrieben, warum es ihnen im Cheruskerpark, der Cheruskerstraße und auf den vier Spielplätzen der unmittelbaren Umgebung…


Potsdamer Platz am Gasometer

Unsere „‚Grafikabteilung“ in der Cheruskerstraße hat wieder zugeschlagen: Zur Vorbereitung der Veranstaltung am Donnerstag, dem 12.06.02008 hat Heike eine Grafik erstellt, aus der die Baumassen der gegenwärtigen Planung sehr gut erkennbar sind und auch, wie…


No Picture

Keine Rückmeldungen – wie es weiter geht

Aus einer Anfrage per Email – eine Frage, die derzeit viele Anwohner beschäftigt: Liebe Bürgerinitiative, vor ein paar Monaten habe ich auch von der Möglichkeit der Mitgestaltung zum Bebauungsplan Gebrauch gemacht und meine Anregungen und…


Zementwerk auf dem Gasometergelände

Beinahe bei jeder Gelegenheit äußert der amtierende Baustadtrat von Tempelhof-Schöneberg Bernd Krömer (CDU), die Anwohner des Gasometers sollten doch froh sein, wenn dort ein Kerngebiet mit Hochhäusern entsteht. Denn ansonsten würde dort ganz schnell ein…


No Picture

2. Infoabend der BI Gasometer

Unsere BI veranstaltet den zweiten Infoabend zum Thema „Gasometer und Größenwahn“. Diesmal kommen Experten zu Wort und erörtern die Probleme und mögliche Alternativen der Planung. Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag in einer Woche (nach…