Buzzwords

Wahlplakat Schöttler (2011)

Bezirksbürgermeisterin als rote Phrasenmaschine

Wer immer nur auf das Amt schielt und sich für jeden PR-Blödsinn einspannen lässt, endet früher oder später wie unsere Bezirksbürgermeisterin: Im roten Umhang mit leerem Blick die Phrasen von Projektentwicklern nachbeten. Wie in dem…



No Picture

Blankoscheck für den Investor

Der Tagesspiegel berichtet unter dieser Überschrift über den aktuellen Stand der Bemühungen um Wissenschaft auf dem GASAG-Gelände. Sauber recherchiert und unemotional wird dargestellt, warum es an Wissenschaft bisher fehlt.  Und die Vorstellungen unserer BI werden…


No Picture

Demo gegen halbseidenes Uni-Projekt der EUREF

Das seltsame Projekt der EUREF „wir gründen eine Uni und reden viel drüber“ soll am 05.11.2008 aus dem reinen Versuchsstadium heraus kommen. Bisher bestimmten bekanntlich Gezänk der Protagonisten und fehlende Inhalte diese Aktivitäten. Die EUREF…


No Picture

Luftnummer EUREF – Energieforum und Energie-Uni

Projektentwickler haben entweder schon bei Beginn des Bauplanungsverfahrens, also bevor die kommunalen Entscheidungsträger bearbeitet werden, einen Kunden, der die zu schaffenden Flächen mieten, nutzen oder sogar kaufen will. Oder eben nicht. Die Firmen aus dem…


No Picture

Wettbewerb „Eurowahn“

Es ist Zeit für große Visionen! Nachdem vor einiger Zeit ein ertragreicher Wettbewerb „Lügen des Projektentwicklers“ zahlreiche Tatsachenverdrehungen und dreiste Lügen des Projektentwicklers vom Frühjahr 2007 zutage förderte, möchte sich www.bi-gasometer.de jetzt erstmals um die…


Von wegen „Landmark“, von wegen massiv!

Der Projektentwickler Müller und seine Texter erfinden ja gern die Wirklichkeit neu, wie wir spätestens seit dem Preisrätsel der BI Gasometer wissen, wo wir in der inhaltlich richtigen Zusammenfassung einer halbstündigen Präsentation Müllers zum Projekt…


No Picture

Preisrätsel der BI – Gewinner ist

… Ute hat 10 Fehler und Unrichtigkeiten in den Aussagen des Projektentwicklers Reinhard Müller nicht nur gefunden, sondern auch übersichtlich dargestellt. Das Preisbier nahm sie bei der letzten Aktivensitzung gefasst entgegen – danke, Ute. Um…