SPD

Rot-Grüner Zoff am Gasometer

Als die von der SPD geführte Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Ende Januar die Baugenehmigung für zwei weitere Häuser am Gasometer erteilte, obwohl es dafür keine gesicherte planungsrechtliche Grundlage (mehr) gibt, kam der Zoff zwischen Grünen und…


Wahlplakat Schöttler (2011)

Bezirksbürgermeisterin als rote Phrasenmaschine

Wer immer nur auf das Amt schielt und sich für jeden PR-Blödsinn einspannen lässt, endet früher oder später wie unsere Bezirksbürgermeisterin: Im roten Umhang mit leerem Blick die Phrasen von Projektentwicklern nachbeten. Wie in dem…


Stadtrat Schworck und die Pannen

Oliver Schworck (SPD) ist immerhin nach Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler der „zweite Mann“ in der Tempelhof-Schöneberger SPD. Und doch hinterlässt er seit seinem Amtsantritt mit schöner Regelmäßigkeit verbrannte Erde wie in dem nebenstehenden Bild, das den von…



Flyer der Grünen von 2008

Wahlprogramme am Gasometer Schöneberg

Im Wahlkampf werden bekanntermaßen gern Phrasen gedroschen. An erster Stelle in den Wahlprogrammen. Welche verschlüsselten Botschaften könnten sich dennoch hinter den Worthülsen verbergen? So eindeutig und kämpferisch wie im Flyer der Grünen im Oktober 2008…


SPD Abteilung Schöneberg rechtfertigt sich (und andere-)

Die SPD ist in allen Bereichen des politischen Lebens groß darin, mitzumachen, sich über das Ergebnis zu wundern und hinterher wahre Rechtfertigungsorgien abzufeiern. Dies gilt auch und besonders für die derzeit 2 Schöneberger Mitglieder der…



No Picture

Bezirksbürgermeister kauft Maulkorb für 630 EUR monatlich

Wie der Pressedienst PaperPress unter Bezugnahme auf einen Artikel in der Berliner Morgenpost vom 15.07.08 meldet und kommentiert, hat sich der Tempelhof-Schöneberger Bezirksbürgermeister Ekkehard Band mit seinem Mäzenatenvertrag vom April 2008 einen preiswerten Maulkorb eingekauft….