Werbung

No Picture

Gasometer-Nightscreen erloschen

Der Schöneberger Gasometer verzichtet derzeit auf Lichtreklame – die vom Betreiber als „Nightscreen“ und von Anwohnern spöttisch als „Nightmare-Screen“ bezeichnete Lichtreklame an der zur Stadtautobahn blickenden südlichen Seite des Gasometers ist erloschen. Bereits seit Wochen…


No Picture

Nachgefragt: Lichtwerbungspanne am Gasometer

Vor ziemlich genau sechs Monaten begann der offizielle Betrieb des angeblich größten LED-Screen Europas am Gasometer. Am 07.04.2008 hatten Bezirksstadtrat Bernd Krömer und Projektentwickler Reinhard Müller einen Vertrag geschlossen, der Müller und seinem Werbepartner für…


No Picture

Jubel und Schnittchen für den „Nightmare-Screen“

Zögerlich, schleppend und hässlich verlaufen bisher Testbetrieb und Betrieb der 660 Quadratmeter großen „Urban-Screen“ LED-Werbung am Gasometer. Auf der Insel heißt diese Errungenschaft moderner Großstadt eigentlich nur Nightmare-Screen. Um dies alles so richtig zu bejubeln,…


No Picture

Werbung, Filz und „Nightscreen“

Wenn Autofahrer Richtung Schöneberg künftig von der Straße abkommen und mit 90 km/h gegen die Betonbrüstungen der Abfahrt Sachsendamm prallen, ist vielleicht die Werbung schuld daran. Die heißt jetzt „Nightscreen“, wird von der Firma Ströer…